INSEL-FEELING

Texelnest  |  Ferienwohnung | Texel, Niederlande

 
Planwagenfahrt
Planwagenfahrt
press to zoom
Naturschutzgebiet "De Slufter"
Naturschutzgebiet "De Slufter"
press to zoom
Strandpavillon Paal 17
Strandpavillon Paal 17
press to zoom
Strandhäuser
Strandhäuser
press to zoom
140 km Radwege auf Texel
140 km Radwege auf Texel
press to zoom
De Cocksdorp, Texel Leuchtturm
De Cocksdorp, Texel Leuchtturm
press to zoom
Fähranleger nach Vlieland
Fähranleger nach Vlieland
press to zoom
Schafe, Schafe, Schafe, ....
Schafe, Schafe, Schafe, ....
press to zoom
Naturparadies mit vielen Wandermöglichkeiten
Naturparadies mit vielen Wandermöglichkeiten

Hier im Dünenparadies

press to zoom
Reiten am Texelstrand
Reiten am Texelstrand
press to zoom
Tulpenfeld im April
Tulpenfeld im April
press to zoom
Hauptort "Den Burg"
Hauptort "Den Burg"

Tolle Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants

press to zoom
Texel Musik Festival
Texel Musik Festival
press to zoom
Seehunde im Naturmuseum "Ecomare"
Seehunde im Naturmuseum "Ecomare"
press to zoom
30 km langer Sandstrand
30 km langer Sandstrand
press to zoom
Relaxen und "lekker eten" am Paal 12
Relaxen und "lekker eten" am Paal 12
press to zoom
Schottische Hochlandrinder in der "Bollenkamer"
Schottische Hochlandrinder in der "Bollenkamer"
press to zoom
Tulpenverkauf an den Straßen
Tulpenverkauf an den Straßen
press to zoom
Schifffahrtsmuseum in Oudeschild
Schifffahrtsmuseum in Oudeschild
press to zoom
Waldblumen im März
Waldblumen im März
press to zoom
Round Texel Race 2019
Round Texel Race 2019

Extreme Catarmaran Sailing

press to zoom
Eindrucksvolle Begegung mit den Wildpferden in den Dünen von Texel
Eindrucksvolle Begegung mit den Wildpferden in den Dünen von Texel
press to zoom
Das Meer und der Himmel sind jeden Tag anders
Das Meer und der Himmel sind jeden Tag anders
press to zoom
Herzlich Willkommen auf Texel
Herzlich Willkommen auf Texel
press to zoom
 

TEXEL ...

... ist die größte und westlichste der westfriesischen Inseln. Auf einer Fläche von  rund 23km Länge und 9km Breite bietet sie jede Menge Attraktionen für Urlauber, von denen die rund 14.000 Einwohner vorwiegend leben.

 

Was zuerst ins Auge sticht, sind die wunderschönen Naturlandschaften auf Texel: 30km Sandstrand, Wattenmeer, Dünenlandschaften, Wald… Die Naturreservate „De Muy“ und „De Slufter“ sind dabei besondere Highlights.

Aber auch die kleinen Inselorte sind sehr sehenswert: De Koog als Touristenzentrum, Den Burg als einziger Ort mit städtischen Charakter mit vielen kleinen Geschäften, die zum Bummeln einladen, und einigen guten Restaurants, Oudeschild mit seinem Fischerei- und Yachthafen oder die anderen kleinen, alten Dörfer, durch die man einfach flanieren und die Atmosphäre genießen kann.

Texel lädt nicht nur zum Entspannen ein, sondern bietet ein Fülle von Möglichkeiten, sportlich aktiv zu werden: Spazieren und Wandern, jegliche Art von Wassersport, Fahrradfahren auf den insgesamt 140km langen Fahrradwegen, Schwimmen, Golfen, Reiten und, und, und…Es gibt sogar einen kleinen Sportflugplatz mit der Möglichkeit, Fallschirm zu springen!

 

Neben der Natur gibt es auch noch andere Sehenswürdigkeiten, z.B. das Naturmuseum „Ecomare“ mit der Vogel- und Seehundauffangstation. Wer mehr über Texels Geschichte erfahren will, besucht z.B. das „Kap-Skil“- Museum in Oudeschild. 

 

Kulinarisch hat Texel auch Einiges zu bieten. Im Laufe der letzten Jahre haben sich eine Fülle sehr guter Restaurants etabliert, in denen man hervorragend speisen kann. Hier verraten wir nur unser absolutes Lieblingsrestaurant, das  "Freya", für das man am besten schon 3 Wochen vorher einen Tisch reserviert, und, dass es auf der Insel sogar ein vortreffliches Sterne-Restaurant in Den Horn, gibt („Bij Jef“). Auch hier ist eine frühzeitige Buchung notwendig.

Aber auch die leckeren "Appelballen" im Winter vom Bäcker Timmer und das "weltbeste" Sauerteigbrot vom Novalishoeve dürfen an dieser Stelle nicht verschwiegen werden.

Im Laufe des Jahres finden auf Texel regelmäßig besondere Events statt. Hier seien nur die „Ronde om Texel“, das weltgrößte Katamaran-Rennen, oder das Jazzfestival genannt.

 

Die Vorzüge, die Texel genießt, können hier nur ausschnittweise beschrieben werden, sollen aber einen ersten Eindruck vermitteln, wie viel diese Insel zu bieten hat, und einladen, sie genauer zu erkunden.

 

Eine Fülle weiterer Informationen und Anregungen finden Sie in den Ordnern, die für Sie in unserem TexelNest bereitliegen.